Mini-Geburtstagsturnier von Andree und Joys Paradise
 
Am Sonntag dem 14. März, fand zum Anlass zum Geburtstag von Andree, ein kleines Turnier mit 4 Mannschaften statt.
Das Thaigerteam, sowie das Immigrationteam, der Quatar Club und Joys Paradise waren vertreten.
Joys Paradise ist für die Tourist Police eingesprungen, die aus aktuellen Gründen woanders eingesetzt wurden und leider nicht am Turnier teilnehmen konnten.
Im ersten Spiel stand es nach 2 x 20 Minuten 3:3 und im 9 Meterschiessen setzte sich das Thaigerteam mit 6:5 durch, da unser 70 jähriger Olditorwart Hermann (in Fachkreisen unter „Fliegender Holländer bekannt“), den entscheiden Strafstoss mit einer Glanzparade abwehrte.
Im zweiten Spiel verlor Joys Paradise ganz unglücklich und knapp mit 5:0 gegen die Immigration. Da hatten wohl einige Angst um Ihr Visa und Aufenthalt in Thailand und haben sich zurückgehalten.
Danach ging es um die Plätze 1. und 3. und den 3. Platz belegte der Quatar Club nach einem Sieg gegen Joys Paradise mit 3:1.
Den Ehrentreffer erzielte das glückliche Geburtstagskind Andree. Ob der Gegner jetzt den Treffer von Andree nur zuliess, um ihm ein Geburtstagsgeschenk zu machen, lassen wir mal im Raum stehen!
Im Finale um den 1. Platz siegte die Immigration knapp, aber verdient, mit 2:1 gegen das Thaigerteam, welches trotzdem zufrieden war.
Es war ein gelungenes Turnier, alle hatten ihren Spass und Freude, ausser dem Tebellenletzten Andree!! hehe
Es wurde hinterher im Joys Paradise der Geburtstag von Andree gefeiert, bis zum frühen Morgen.
Andree musste seinen Frust über den 4. Platz erstmal verdauen, als Trostpreis gab es die rote Karte! Das hat er sich wohl anders vorgestellt!!!
Ein Bericht von Oliver Engel